Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Einzelansicht der aktuellen Meldung

Sprachfeststellungsprüfung in der Herkunftssprache. Leitfaden zur Durchführung

Mit diesem Leitfaden erhalten Sie einen Überblick über die einheitlichen Anforderungen, den Aufbau und die Durchführung der Prüfung sowie Material zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler im Vorfeld der Prüfung.

Zu allen Prüfungsteilen finden Sie nähere Erläuterungen, Musteraufgaben und Hinweise zur Bewertung, die zum einen eine höhere Verbindlichkeit und Vergleichbarkeit der Unterrichts- und Prüfungsleistungen herstellen. Zum anderen können die Musteraufgaben genutzt werden, um die Schülerinnen und Schüler auf die Aufgabenformate und Anforderungen der Prüfung vorzubereiten. In der Sprachfeststellungsprüfung werden Leistungen in den Kompetenzbereichen Lesen, Sprachmittlung, Schreiben einschließlich Verfügen über sprachliche Mittel sowie Sprechen geprüft. Zu jedem dieser Kompetenzbereiche finden Sie einen Überblick über die Anforderungen, Musteraufgaben mit Gliederungsvorschlägen sowie sprachliche Mittel, z. B. Textbausteine, die Sie zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die Sprachfeststellungsprüfung heranziehen können. Die Musteraufgaben orientieren sich am Format und Schwierigkeitsgrad der Sprachfeststellungsprüfung. Dieser Leitfaden, einschließlich der Musteraufgaben, liegt in deutscher Sprache vor.

Die Texte und Aufgaben in der Sprachfeststellungsprüfung sind in der jeweiligen Fremd- bzw. Herkunftssprache verfasst. Alle Aufgaben der Bereiche Lesen, Schreiben und Sprechen werden in der Herkunftssprache bearbeitet. Im Bereich Sprachmittlung beziehen sich die Aufgabenformate auf einfache deutsche Texte.

Sie finden das Material zum Download auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg 2019
Ansprechpartnerin im LISUM:
Marion Gutzmann
Tel.: 03378 209-312
E-Mail

Autorinnen:  Marion Gutzmann, Ankica Jankovic, Tina Lamprecht-Lieb
Unter Mitarbeit von: Verena Maar, Annett Pölöske

ISBN: 978-3-944541-73-0

Sprachstandsfeststellung.JPG

Redaktionell verantwortlich: Heike Haseloff, LISUM