Zum Inhalt springen

Wirtschaft-Arbeit-Technik (W-A-T)

Im Fach W-A-T werden ökonomische und technische Grundlagen vermittelt sowie die Berufs- und Studienorientierung der Schülerinnen und Schüler gefördert.

Zugleich ist das Fach W-A-T wichtiges Ankerfach für das Praxislernen im Land Brandenburg sowie für das Duale Lernen im Land Berlin.

Darüber hinaus sind in das Fach W-A-T das Schülerbetriebspraktikum (Land Brandenburg) bzw. das Betriebspraktikum (Land Berlin) eingebunden.

Zur Unterstützung des Kompetenzerwerbs bietet das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM):

  • Hinweise zur Planung und Auswertung von Unterricht und zum Umgang mit komplexen Aufgabenstellungen
  • Qualifizierungen für Beraterinnen und Berater sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren innerhalb des modularen Qualifizierungssystems
  • Fachtagungen zur Anregung der fachlichen Kommunikation und Reflexion
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Handreichungen zur Unterrichtsentwicklung
  • die Plattform BSCW für den fachlichen Austausch

Dabei stehen folgende Themen im Mittelpunkt der Arbeit:

  • Förderung der Berufs- und Studienorientierung – Kompetenzraster und komplexe Aufgabenstellungen
  • Qualitätsmerkmale für das Schülerbetriebspraktikum
  • Weiterentwicklung des berufsfeldorientierten Unterrichts
  • Lehrerbetriebspraktika
  • Förderung von Verbraucherkompetenzen

Weitere Informationen finden Sie auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).

Redaktionell verantwortlich: Heike Haseloff, LISUM