Zum Inhalt springen

Medienbildung

Auf die immer komplexer werdenden Medienwelten hat die Bildungsregion Berlin-Brandenburg mit der Einführung des Basiscurriculums Medienbildung als Teil des Rahmenlehrplans Jahrgangsstufen 1–10 (2015) reagiert und Medienbildung damit zur umfassenden und fächerübergreifenden Aufgabe von Schule definiert. Das Basiscurriculum Medienbildung ist abgestimmt auf die Strategie der Kultusministerkonferenz (KMK) "Bildung in der digitalen Welt" (2016), die das Spektrum der traditionellen Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen um den kompetenten Umgang mit digitalen Medien erweitert.

Die Aufgabe des Arbeitsbereichs Medienbildung ist es, in Kooperation mit internen und externen Partnern Schulen dabei zu unterstützen, Medienbildung umzusetzen sowie die innovativen und kreativen Potenziale digitaler Medien für das Lehren und Lernen zu erkennen und zu nutzen. Hierbei begleiten wir die damit einhergehenden Entwicklungs- und Innovationsprozesse an Schulen und realisieren umfangreiche Fortbildungsangebote für Schulberaterinnen und Schulberater, schulische Führungskräfte sowie Lehr- und Fachkräfte.

Kontakt

Henry Freye
Tel.: +49 3378 209-330
Fax: +49 3378 209-309
E-Mail


Weitere Ansprechpersonen mit ihren Arbeitsschwerpunkten im Referat 33 Medienbildung / Bildungsserver finden Sie in der Übersicht auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf das Thema Filmbildung als einen wichtigen Teilbereich von Medienbildung, indem wir für dieses Themenfeld gezielte Unterstützungsleistungen anbieten sowie das jährliche Kinderfilmfest Brandenburg durchführen.

Zur Unterstützung stellt das LISUM den Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb) zur Verfügung, der im Auftrag der Bildungsverwaltungen von Berlin und Brandenburg redaktionell betreut und technisch betrieben wird. Auf dieser umfangreichen Informations-, Kommunikations- und Kooperationsplattform steht neben dem Rahmenlehrplan-Online (RLP-Online) unter anderem auch ein integriertes professionelles Lernmanagementsystem für Netzwerkarbeit und Projektmanagement zur Verfügung.

Unsere Schwerpunkte:

Unterstützen
  • aktuelle Informationen
  • Konzepte, Leitfäden und Strategien
  • Bildungsserver Berlin-Brandenburg
Fortbilden
  • Schulberaterinnen und Schulberater
  • schulische Führungskräfte
  • Akteure der digitalen Bildung
Vernetzen
  • Fach- und Netzwerktagungen
  • Arbeitskreise
  • Online-Portale
Gestalten
  • OER-Materialien
  • Unterrichtsimpulse
  • Methoden des digitalen Lernens

Weitere Informationen finden Sie im Arbeitsbereich Medienbildung auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).


Redaktionell verantwortlich: Heike Haseloff, LISUM