Zum Inhalt springen
Zentrale Prüfungen in der Berufsoberschule/FOS (Berlin)

Zentrale Prüfungen in der Berufsoberschule und Fachoberschule Berlin

Im Schuljahr 2005/2006 wurden in Berlin die zentralen schriftlichen Prüfungen für die fach-
bezogene Fachhochschulreife (ein- und zweijährige Fachoberschule) und die fachbezogene - bzw. allgemeine Hochschulreife (Berufsoberschule) eingeführt.

Die schriftlichen Prüfungen finden in den folgenden vier Fächern statt:

  1. Deutsch
  2. Pflichtfremdsprache (i. d. R. Englisch)
  3. Mathematik
  4. ein fachrichtungsbezogenes Prüfungsfach.

Dazu zählt je nach Schwerpunkt der Schule Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Psychologie, Pädagogik, Körperpflege/Hygiene, Farbtechnik, Mode- und Bekleidungstechnik, Informations-
technik, Elektrotechnik, Metalltechnik, Gesundheit, Mediengestaltung, Bau- und Holztechnik, Chemie/Physik/Biologie, Ernährung und Agrarwirtschaft, Gestaltungs- und Medientechnik.

Weitere Informationen zu den Zentralen Prüfungen in der Berufsoberschule und der Fachoberschule Berlin finden Sie auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).