Zum Inhalt springen
Zentralabitur (Berlin)

Im Schuljahr 2006/2007 wurde in Berlin das Zentralabitur in den Fächern  Deutsch, Mathematik und allen Fremdsprachen eingeführt.

Seit dem Schuljahr 2009/2010 gibt es eine gemeinsame Aufgabenentwicklung mit Brandenburg in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik.

Seit dem Schuljahr 2012/2013 werden auch in Biologie und Geografie zentrale Aufgaben im Abitur gestellt.

Für die Fächer Physik, Chemie und Geschichte gibt es zentrale Aufgabenstellungen ab dem Schuljahr 2014/2015.

Die Aufgaben für das Zentralabitur werden im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie von Entwicklergruppen erarbeitet.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).