Zum Inhalt springen
Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld

Das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld am Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) umfasst die Fächer:

Zur Unterstützung des standardorientierten Kompetenzerwerbs in Schule und Unterricht bietet das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM):

  • Materialien zur Planung von Unterricht und zum Umgang mit einer neuen Aufgabenkultur
  • Modulare Qualifizierung von (Schul-) Beraterinnen und Beratern für die regionale Fortbildung
  • zentrale Fachtagungen zur Anregung der fachlichen Kommunikation und Reflexion
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern.

Zur Stärkung des gesellschaftswissenschaftlichen Unterrichts in der Schule kooperiert das LISUM mit einer Vielzahl der relevanten Institutionen aus dem historischen-politischen Bereich in Berlin und Brandenburg – so zum Beispiel mit

  • Archiven
  • Gedenkstätten und Museen
  • Stiftungen, Vereinen, Verbänden
  • Universitäten im deutschsprachigen Raum.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).