Zum Inhalt springen
Gesellschaftswissenschaften 5/6 in der Grundschule

Das Fach ist für die Jahrgangsstufe 5/6 an Grundschulen und Gymnasien mit dieser Doppeljahrgangsstufe in Berlin und im Land Brandenburg konzipiert worden. Es wird dreistündig pro Woche unterrichtet.

Der Unterricht im Fach Gesellschaftswissenschaften 5/6 trägt dazu bei, dass sich die Lernenden in Raum, Zeit und Gesellschaft orientieren und sich in gesellschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen zunehmend verantwortlich und partizipativ einbringen können. Damit wird eine Basis für das erfolgreiche Weiterlernen in den Fächern Geografie, Geschichte und Politische Bildung ab Jahrgangsstufe 7 geschaffen.

Die Angebote des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) umfassen alle Fragen der Unterrichtsentwicklung des Faches. 

Zur Unterstützung des standardorientierten Kompetenzerwerbs in Schule und Unterricht bietet das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM):

Materialien zur Planung von Unterricht und zum Umgang mit einer neuen Aufgabenkultur
Qualifizierung von Schulberaterinnen und -beratern
Entwicklung von Aufgabenbeispielen für den Rahmenlehrplan 1-10 (Rahmenlehrplan-online)
Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
zentrale Fachtagungen zur Anregung der fachlichen Kommunikation und Reflexion

Daneben wird im folgenden Bereich gearbeitet: 

Weitere Informationen finden Sie auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg (bbb).